Rücken- Yin und After-Work-Yoga in Essen

Herzlich willkommen! Du bist interessiert an Yoga, weil Du Rückenschmerzen hast, einfach etwas Gutes für Dich und Deinen Körper tun möchtest oder Entspannung suchst? Dann bist Du bei mir richtig: Yoga unterstützt Deine Aufrichtung, verleiht ein gutes Körpergefühl und gibt innere Balance. Blockaden werden abgebaut, Verkrampfungen gelöst und die Muskulatur gestärkt. Kurz gesagt: Yoga tut einfach gut, kennt kein Alter und entspannt! Auch musst Du wirklich nicht gelenkig sein, um zu üben. Vielleicht ist das Yogabüdchen genau das richtige Yogastudio in Essen Holsterhausen für Dich. Ich freue mich, Menschen für Yoga zu begeistern.

  

Drei Yogaangebote stehen Dir zur Verfügung: Starker Rücken zeichnet sich aus durch das Zusammenspiel von Asanas zur Lockerung, Entspannung und auch Kräftigung. Wir üben viele Asanas vor allem für den unteren Rücken, aber auch Schultern und Nacken. Beim Yin Yoga kommt das tiefe Fasziengewebe nicht zu kurz. Die Asanas werden entspannt eingenommen und der Körper kommt so richtig zur Ruhe. After-Work-Yoga - eine Mischung aus kraftvollen Asanas und sanften Yin-Einheiten.

 

Warum der Name Yogabüdchen? Irgendwann fiel mir der Begriff Büdchen als Metapher ein. Das ist Ruhrgebiet, das sind schöne Erinnerungen aus der Kindheit, etwas von Rückzug. Mit 50 Pfennig (ja, es waren noch Pfennig) als Kind zum Büdchen schlendern, etwas kaufen und zufrieden nach Hause gehen. Ein Stück Heimat! Genauso möchte ich den Yogaunterricht gestalten. Zusammenkommen, die Sinne zurückziehen und nach der Stunde mit einem Wohlgefühl nach Hause gehen und sich auf eine Wiederholung freuen. Die Stunden sind auch für Yoganeulinge geeignet - jeder wird abgeholt. Neulich sagte ein Teilnehmer zum Ende der Stunde etwas sehr schönes: Claudia - eine Yogastunde bei Dir ist immer wie ein kleiner Urlaub, so entspannt fühle ich mich. Das ist einfach wunderbar!